Datenschutz und Bankgeheimnis
Drucken
Ein Leitfaden für Bankmitarbeiter
Artikelnummer 963010
Verlag DG VERLAG
Auflage 5. Auflage 2020
Erscheinungsdatum 17. Juni 2020
Umfang 72 Seiten
Format 17,0 x 23,5 cm
Einband kartoniert
Reihe „kompakt“-Reihe
Herausgeber Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken e.V. (BVR)
Autoren Dr. Christian Koch

„Datenschutz und Bankgeheimnis kompakt“ informiert Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Banken praxisnah und kompakt zum Umgang mit personenbezogenen Kunden- und/oder Beschäftigtendaten und beantwortet häufig gestellte Fragen: Wen schützt das Bankgeheimnis? Welche Grundsätze gelten bei der Verarbeitung personenbezogener Daten? Welche Rechte haben Betroffene im Hinblick auf Speicherung und Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten? Wie können Banken die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen erfüllen?

Die 5. Auflage ist insbesondere im Hinblick auf die neuen datenschutzrechtlichen Regelungen des Ersten und Zweiten Datenschutz-Anpassungs- und Umsetzungsgesetz EU – 1. und 2. DSAnpUG-EU – aktualisiert worden. Die neue, einschlägige Rechtsprechung sowie Ergebnisse der Erörterungen zwischen der Deutschen Kreditwirtschaft und den Datenschutzaufsichtsbehörden wurden berücksichtigt. Sie informiert außerdem zum Thema Datenschutz im Homeoffice und beim mobilen Arbeiten.

Die Broschüre dient als Leitfaden zur Sensibilisierung und Schulung der Mitarbeiter nach Artikel 39 DS-GVO.

Hinweis

Der Inhalt der Broschüre ist Bestandteil des Moduls „Mitarbeiter-Leitlinien”.

Kontakt zum Verlag
Fachberatung
Karin Lohr oder Anja Schwarz
Tel. (06 11) 50 66-21 97 oder -19 89
E-Mail fachinformationen@dgverlag.de
Cookie-Hinweis
Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite unverzichtbar sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken genutzt werden. Sie können jederzeit in den Datenschutzhinweisen der Verarbeitung und Nutzung von Cookies widersprechen oder diese anpassen. Weitere Informationen