Sebastian Laudien

Sebastian Laudien ist tätig als Rechtsanwalt (Syndikusrechtsanwalt) im Bereich Recht | Abteilung Kapitalmarktrecht des BVR. Dort ist er zuständig für Rechtsfragen im Zusammenhang mit dem Kapitalmarktrecht, insbesondere Verhaltens- und Organisationspflichten (v.a. MiFID II), Asset Management, Prospektrecht und Nachhaltigkeit im Wertpapiergeschäft.

Sebastian Laudien hat folgende Werke verfasst bzw. mitverfasst:
Hans-Jürgen Buhlert / Christoph Echternach / Bernd Gräser u.a.

Im Formular-Handbuch werden mehr als 600 verschiedene Vordrucke erläutert. Sie erhalten Hilfestellungen zu Rechtsproblemen und organisatorischen Aspekten.

Christoph Kunze / Thomas Nicht /Sebastian Laudien

Mit dem Klimawandel hat die Politik den Kapitalmarkt ins Visier genommen. Das Ziel: eine Neuausrichtung der Kapitalströme, um Investitionen für die ökologische Wende zu mobilisieren. Dieses Werk erläutert die Auswirkungen für die Finanzbranche.

Christoph Kunze / Sebastian Laudien

Mit der zunehmenden Digitalisierung des Finanzsektors werden in Deutschland und auf europäischer Ebene zunehmend regulatorische Vorgaben für deren Umsetzung aufgestellt. Tiefgreifende Änderungen stehen dem Kredit-, Wertpapier- und Zahlungsverkehrsgeschäft gleichermaßen bevor.

Christoph Kunze / Sebastian Laudien

„Bankkunden fordern Nachhaltigkeit“. Das ist der Titel eines
Artikels aus der BankInformation vom Februar 2022. Um
zukunftsfähig zu bleiben, müssen Banken ihr Geschäftsmodell
nachhaltig ausrichten. Unser Werk unterstützt Sie dabei.

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z
Cookie-Hinweis
Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite unverzichtbar sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken genutzt werden. Sie können jederzeit in den Datenschutzhinweisen der Verarbeitung und Nutzung von Cookies widersprechen oder diese anpassen. Datenschutzhinweis. | Impressum.