Ralf Eckhard Röttger

Ralf Eckhard Röttger war bis zu seinem Ruhestand beim Rheinisch-Westfälischen Genossenschaftsverband e. V. (RWGV) in der Rechtsabteilung als Verbandsjurist tätig. Zu seinen Hauptaufgaben zählte die Beratung von Mitgliedsbanken auf dem Gebiet des Kreditrechts und des Kreditsicherungsrechts.

Außerdem war er zeitweise als Dozent an der vom RWGV betriebenen Akademie Rheinischer Genossenschaften tätig und lehrte dort die zuvor genannten Themenbereiche. Darüber hinaus hat er Aufsätze zum Kreditsicherungsrecht im Rheinischen Genossenschaftsblatt (jetzt Genossenschaftsblatt für Rheinland und Westfalen) sowie Kurzkommentare in der Zeitschrift „Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht“ (EWiR) veröffentlicht.

Ralf Eckhard Röttger hat folgende Werke verfasst bzw. mitverfasst:
Ralf Eckhard Röttger

Das vorliegende Buch beschäftigt sich mit den rechtlichen Aspekten der Kreditsicherung; dabei geht es mit aktuellem Praxisbezug – z. B. durch eingefügte Hinweise, Urteile und Bewertungen – auf die verschiedenen Formen der Kreditsicherung ein.

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z
Cookie-Hinweis
Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite unverzichtbar sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken genutzt werden. Sie können jederzeit in den Datenschutzhinweisen der Verarbeitung und Nutzung von Cookies widersprechen oder diese anpassen. Datenschutzhinweis. | Impressum.