Rechtshandbuch Finanzinstrumente
Drucken
ISBN 978-3-406-66315-4
Verlag C.H. Beck
Auflage 2. Auflage 2018
Erscheinungsdatum 02. November 2020
Umfang 860 Seiten
Einband Softcover

Als Folge der Vernetzung und Globalisierung der Wirtschafts- und Finanzmärkte hat sich eine Vielzahl von Finanzinstrumenten entwickelt. Die Behandlung von Finanzinstrumenten in der Rechnungslegung, der Besteuerung und im Aufsichtsrecht wirft in der Praxis eine Vielzahl von Fragen auf. Das von Beratern und Bankern verfasste Werk gibt Antworten auf diese Fragen.

Das Handbuch stellt die Behandlung von Finanzinstrumenten in folgenden Rechtsbereichen dar:

  • Deutsche und internationale Rechnungslegung
  • Besteuerung im Betriebs- und Privatvermögen mit seinen verfahrensrechtlichen Bezügen
  • Investmentsteuerrecht, Umsatzsteuerrecht und EU-Zinsrichtlinie – Aufsichtsrecht für Banken, Versicherungen, Investmentvermögen und Pfandbriefbanken

Vorteile auf einen Blick

  • umfassend und systematisch aufgebaut
  • praxisnah durch zahlreiche Beispiele und Mustertabellen

Zur Neuauflage

Die neuen Entwicklungen durch Basel 3, Solvency 2, AIFMD sowie jüngste Verlautbarungen der BaFin und des IDW und weitere anstehende Änderungen im Steuer-, Bilanz- und Aufsichtsrecht werden in der 2. Auflage berücksichtigt.

Kontakt zum Verlag
BuchMedienService
Benjamin Müller
Tel. (06 11) 50 66 -14 09
E-Mail bmueller@dgverlag.de
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste und bieten Ihnen daher viele Vorteile. Mit der Nutzung der DG Medienportal Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr Infos