Der Wirtschafts-Virus
Drucken
Wie Corona die Welt verändert und was das für Sie bedeutet
ISBN 978-3-430-21041-6
Verlag Econ Verlag
Auflage 1. Auflage 2020
Erscheinungsdatum 29. Juni 2020
Umfang 352 Seiten
Format 13,5 x 20,5 cm
Einband Klappenbroschur

Der Coronavirus war bloß der Tropfen, der das Fass zum Überlaufen gebracht hat. Unsere Wirtschaft war schon zuvor krank, brauchte Infusionen von Staat und Notenbank. Jetzt liegt Deutschlands Wirtschaft auf der Intensivstation. Werden wir das überleben und was ist jetzt zu tun?

Markus Gürne und Bettina Seidl malen ein großes, weltumspannendes Bild der Wirtschaft und ihres Virenbefalls: Vernetzte Lieferketten und Exportstärke werden zur Schwäche, wenn global Grenzen und Fabriken dichtgemacht werden. Deutschland profitiert davon, wenn es jetzt in der Krise anderen hilft und sich solidarisch zeigt. Europa muss gestärkt aus der Krise hervorgehen – und Deutschland seine Hausaufgaben machen in punkto Digitalisierung, Umwelttechnologien, demografischem Wandel und Bildungsoffensive. Corona ist auch eine Chance, sich jetzt gut aufzustellen für eine nachhaltige, faire Zukunft für alle ohne Turbo-Kapitalismus und nationale Alleingänge.

Gürne und Seidl erklären die Herausforderungen der aktuellen Krise und skizzieren Lösungsmöglichkeiten für Politik, Wirtschaft und jeden einzelnen Bürger – von Aktien über Eurobonds und Kurzarbeitergeld bis zu Zinsen.

Autoren:

Markus Gürne, geboren 1970, ist Leiter der ARD-Börsenredaktion und Moderator der Sendungen “boerse vor acht”, “Plusminus” sowie “Forum Wirtschaft” auf phoenix. Er war während des Golfkrieges ARD-Sonderkorrespondent im Irak und später Auslandskorrespondent für Südasien.

Bettina Seidl, geboren 1969, ist Redakteurin und Moderatorin in der ARD-Börsenredaktion. Seit 25 Jahren Finanz- und Börsenjournalistin mit Stationen bei n-tv, FTD und als Redaktionsleiterin beim Startup und Börseninformationsdienst gatrixx/Finanztreff.

Hinweis

Registrieren Sie sich für eine Sammelbestellung!

Wir möchten Ihnen den bestmöglichen Preis für diesen Titel anbieten können und haben dazu eine Sammelorder ausgehandelt. Klicken Sie hier und teilen Sie uns bis zum 20.06.2020 Ihre Bestellmenge per E-Mail mit: Der Wirtschafts-Virus

(Der Netto-Verlagspreis beträgt 18,69 € je Exemplar.)

Kontakt zum Verlag
BuchMedienService
Jens Hunsche
Tel. (06 11) 50 66 -16 29
E-Mail jhunsche@dgverlag.de
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste und bieten Ihnen daher viele Vorteile. Mit der Nutzung der DG Medienportal Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr Infos