Gesamtbanksteuerung kompakt
Drucken
Erträge steigern, Risiken begrenzen, Liquidität sichern
Artikelnummer 967410
Verlag DG VERLAG
Auflage 1. Auflage 2019
Erscheinungsdatum 02. September 2019
Umfang 284 Seiten
Format 17,0 x 23,5 cm
Einband kartoniert
Autoren Frank Bouillon, Dirk Hedderich, Prof. Dr. Reinhold Hölscher, Prof. Dr. Christian Kalhöfer, Bernhard Krob, Dr. Tanja Kronen, Jan Kühne, René Schilling, Thorsten Schneeloch, Dr. Jochen Schneider, Prof. Dr. Arnd Wiedemann

„Gesamtbanksteuerung kompakt. Erträge steigern, Risiken begrenzen, Liquidität sichern“ führt Führungskräfte und Vorstände in die zentralen Themen einer authentisch genossenschaftlichen Banksteuerung ein und unterstützt sie bei der Gestaltung eines zukunftsfähigen Geschäftsmodells vor dem Hintergrund aktueller aufsichtlicher Anforderungen.

Diese Gesamtausgabe fasst die drei Bände „Corporate und Risk Governance, Rentabilitätsmanagement“, „Kredit- und Zinsrisikomanagement“ sowie „Risikotragfähigkeit und Liquiditätsmanagement“ zusammen. Herausgeberin ist die Akademie Deutscher Genossenschaften.

Der erste Band beschreibt die Notwendigkeit einer Risk Governance als Bindeglied zwischen der Corporate Governance und dem Risikomanagement sowie das Instrumentarium zur Analyse und Planung der Rentabilität einer Genossenschaftsbank.

Im zweiten Band werden die wesentlichen Risiken einer Genossenschaftsbank, die Kredit- und Zinsrisiken, eingehend diskutiert. Zudem werden die unterschiedlichen Mess- und Steuerungsmethoden zu diesen Risiken eingeordnet.

Der Einsatz der Software VR Control für die Gesamtbanksteuerung der Institute in der Genossenschaftlichen FinanzGruppe wird im dritten Band aufgezeigt. Der Leser lernt die Instrumente kennen, die für die Ermittlung der Risiko- und Liquiditätstragfähigkeit eines Instituts notwendig sind. Er setzt sich mit der Bedeutung der auf Szenarien basierenden Mittelfristplanung für den gesamten Strategieprozess auseinander. Weiterhin erhält er einen Überblick zu den quantitativen und qualitativen Anforderungen an das Management von Liquiditätsrisiken.

Autoren:

Frank Bouillon | Dirk Hedderich | Reinhold Hölscher | Christian Kalhöfer | Bernhard Krob | Tanja Kronen | Jan Kühne | René Schilling | Thorsten Schneeloch | Jochen Schneider | Arnd Wiedemann

Hinweis

Der Titel ist auch als E-Book erhältlich. Bitte wählen Sie bei Bestellung entsprechend des gewünschten Formates die folgende Artikel-Nummer aus:

967417 PDF (GenoBuy-Link)

Kontakt zum Verlag
Fachberatung
Karin Lohr oder Anja Schwarz
Tel. (06 11) 50 66-21 97 oder -19 89
E-Mail klohr@dgverlag.de
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste und bieten Ihnen daher viele Vorteile. Mit der Nutzung der DG Medienportal Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr Infos