Klaus Josef Lutz
Drucken

Der gebürtige Münchner Klaus Josef Lutz studierte Rechtswissenschaften an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Seine berufliche Laufbahn begann er als Rechtsanwalt, wechselte dann aber bald in führende Positionen von Wirtschaftsunternehmen. Unter anderem war Lutz Geschäftsführer der Digital Holding GmbH und Digital Kienzle GmbH, Vorstandsvorsitzender und Mitinitiator der DITEC Informationstechnologie AG, Geschäftsführer der Burda Druck GmbH und Vorstandsvorsitzender der i-center Beteiligungen AG.

Zuletzt war Lutz Geschäftsführer der Süddeutschen Verlag GmbH. Durch seine Managerqualitäten erlangte er weit über die Verlagsbranche hinausreichende Reputation.

Seit Juli 2008 steht Lutz als Vorstandsvorsitzender der BayWa AG vor. Er verantwortet damit die Weiterentwicklung eines der führenden europäischen Handels- und Dienstleistungsunternehmen in den Geschäftsbereichen Agrar, Bau und Energie.

Lutz unterrichtet außerdem an universitären Bildungseinrichtungen, so seit 2010 am Lehrstuhl für Wirtschaftslehre des Landbaus der Technischen Universität in Weihenstephan im Fach „Betriebswirtschaftlehre des Genossenschaftswesens“.

Klaus Josef Lutz hat folgende Werke verfasst bzw. mitverfasst:
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste und bieten Ihnen daher viele Vorteile. Mit der Nutzung der DG Medienportal Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr Infos