Katrin Giersch
Drucken

Katrin Giersch arbeitet beim Genossenschaftsverband Bayern e.V. im Bereich Bankaufsichtsrecht mit den Schwerpunkten Eigenmittel und Kreditmeldewesen. Zu ihren Hauptaufgaben zählen die Interessenvertretung, Grundsatztätigkeit sowie Beratung und Schulung der bayerischen Genossenschaftsbanken. Sie ist Mitglied zahlreicher verbundweiter Gremien und Arbeitsgruppen unter dem Dach des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken e.V. (BVR) und begleitet aktuell die Umsetzung der CRR 2 sowie die Finalisierung von Basel III. Katrin Giersch ist auch langjährige Referentin an der ABG-GmbH. Zuvor war sie nach ihrem Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Universität Dortmund mehrere Jahre bei der ifb AG und Ernst & Young in der Beratung von Banken und Versicherungen im Bereich Aufsichtsrecht tätig.

Cookie-Hinweis
Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite unverzichtbar sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken genutzt werden. Sie können jederzeit in den Datenschutzhinweisen der Verarbeitung und Nutzung von Cookies widersprechen oder diese anpassen. Weitere Informationen