VR Bankrecht
Drucken
Die aktuelle Rechtsdatenbank für Volksbanken Raiffeisenbanken
Verlag DG VERLAG
Format Online-Modul

Das Online-Modul im DG Medienportal mit verbesserten Suchfunktionen:

Vorteile von „VB Bankrecht“

  • Umfang
    Die Datenbank „VR Bankrecht“ ermöglicht Ihnen den Zugriff auf über 24.000 Dokumente.
  • Aktualität
    Durch regelmäßige Aktualisierungen (mindestens einmal pro Monat) werden die Inhalte durch den DG VERLAG ständig ergänzt und aktualisiert. Dadurch werden Sie schneller mit den neuesten Informationen zum Bankrecht versorgt als über den herkömmlichen Vertriebsweg über gedruckte Ergänzungslieferungen und CD-ROMs. Einsortierungs- bzw. Installationsvorgänge bei den Banken entfallen komplett.
  • Verfügbarkeit:
    Sie erwerben eine Institutslizenz; das heißt, die Zahl der freigeschalteten Arbeitsplätze ist nicht beschränkt.
  • Zusätzliche leistungsstarke Funktionen des Internetportals:
    Die leistungsstarke Suchfunktion beschränkt sich nicht nur auf den Volltext. In der Form eines alphabetisch sortierten Stichwortverzeichnisses können die relevanten Themen zugeordneten Dokumente schnell aufgerufen werden. Zahlreiche integrierte Links erleichtern das „Hin- und Herblättern“ zwischen zusammengehörenden Dokumenten. Mit der Notizfunktion können Dokumentabschnitte mit zusätzlichen individuellen Informationen versehen werden. Besonders wichtige Dokumente können in einer Favoritenliste verwaltet werden.

Die Inhalte der Datenbank

  • Formular-Handbuch
    Erläuterungen zu Vordrucken für Kreditgenossenschaften. Ein Nachschlagewerk für alle Mitarbeiter, die mit Formularen bankrechtlichen Inhalts arbeiten. Das Handbuch weist auf die in den Formularen enthaltenen oder mit den Formularen zu lösenden Rechtsprobleme hin und erläutert organisatorische Gesichtspunkte. Abbildungen stellen den direkten Bezug zu den Formularen her.
  • Handbuch der Volksbanken und Raiffeisenbanken
    Abkommen, Beschlüsse, Empfehlungen, Erlasse und Rechtsvorschriften auf dem Gebiet des Kreditwesens. Das Standardwerk des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken e.V. (BVR) über die rechtlichen Regelungen des Bankgeschäftes. Es gibt den verantwortlichen Bankmitarbeitern die Gewissheit, alle Aufgaben nach Recht und Gesetz sowie nach den bewährten Grundsätzen und Leitlinien der Genossenschaftsorganisation zu erfüllen.
  • Gesetze und Verordnungen fürs Bankgeschäft
    Die Sammlung enthält alle wichtigen Gesetze und Verordnungen für das Bankgeschäft, insgesamt ca. 200 Vorschriften, vom KWG über BGB, HGB, KAGB und die Steuergesetze bis zur Preisangaben- und Prüfberichtsverordnung.
  • Gerichtsentscheidungen und Anmerkungen
    Dieses Werk enthält alle wichtigen wirtschafts- und bankrechtlichen Entscheidungen seit 1995, von namhaften Autoren aktuell und praxisbezogen kommentiert. Ausgewählt aus der Praxis für die Praxis von genossenschaftlichen Fachautoren.
Hinweis

„VR Bankrecht“ steht Ihnen auch als Lotus Notes-Datenbank (Artikelnummer 948800) oder als Kombi-Modul Lotus Notes und Online-Modul (Artikelnummer 948830) zur Verfügung. Sprechen Sie uns an!

Das Modul wird monatlich aktualisiert, so dass Sie immer auf dem neuesten Stand sind.

Kontakt zum Verlag
Abonnement-Verwaltung
Christine Hartmann
Tel. (06 11) 50 66-13 42
E-Mail chartmann@dgverlag.de
Inhaltliche Beratung
Sandra Wienke
Tel. (06 11) 50 66 - 20 31
E-Mail swienke@dgverlag.de
Technischer Support
Björn Back
Tel. (06 11) 50 66 -18 21
E-Mail bback@dgverlag.de
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste und bieten Ihnen daher viele Vorteile. Mit der Nutzung der DG Medienportal Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr Infos